Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.

Veraltete Browser stellen ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder nutzen Sie einen der nachfolgenden Browser:

Nr. 3 Ferrum phosphoricum

Schüssler Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum ist das Salz des Immunsystems und der Abwehrkraft.

 

Ferrum phosphoricum findet man in allen Zellen des Körpers und als Bestandteil des roten Blutfarbstoffes. Es hilft, Sauerstoff in jede Zelle zu bringen, daher wird es auch als Sauerstoffträger bezeichnet. Zusätzlich ist es das Salz für das erste Entzündungsstadium.

 

Folgende Antlitzzeichen sind bei einem Mangel von Ferrum phosphoricum zu erkennen: Ferrumröte (Ohren, Wangen, Stirn), hohläugig mit bläulicher Verfärbung am inneren Augenwinkel, Zunge rein, spiegelglatt, manchmal leicht rötlich.

 

Einnahmeempfehlung: Täglich 6 Tabletten = morgens, mittags, abends je 2 Tabletten (Für eine bessere Aufnahme Tabletten im Mund zergehen lassen!)

 

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl oder weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter: 05242-931130

(Hinweis: Die genannten Funktionen/Eigenschaften der Mineralstoffe sind nicht die Indikationen der namensgleichen Schüßler Salze. Schüßler Salze sind registrierte homöopathische Arzneimittel, daher dürfen wir leider keine Angaben zu Indikationen machen.)

 

Hinweis: Es gibt keine 1.000er oder 4.000er Packung von den omp Schüssler Salzen der Nr.3! Diese Packungsgröße wurde vom Gesetzgeber stark reglementiert bzw. ist eine Zulassung einer größeren Packung nicht mehr möglich. Um einen Ausgleich anzubieten, gibt es eine 800er und eine 4.000er Variante aus 2x400 bzw. 10x400 Tabletten. Wenn Sie mehr Information dazu möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail!

Ferrum phosphoricum - Das Schüssler Salz Nr. 3

Mit dem Fieber ist es so eine Sache: Einerseits arbeitet der Körper daran, eindringende Viren abzuwehren, aber andererseits ist Fieber meistens auch mit Beschwerden wie Kopfschmerzen, Unwohlsein und Schwindel verbunden – im schlimmsten Falle kann es sogar ernste Folgen nach sich ziehen. Wer auf eine natürliche Behandlung setzen möchte, dem ist sicherlich Ferrum phosphoricum – auch unter dem Namen Eisenphosphat bekannt – ein Begriff. In der Homöopathie findet das Mineralsalz häufig Anwendung, wenn der Patient an einem grippalen Effekt oder einer Erkältung leidet. Denn: Ferrum phosphoricum aktiviert das Immunsystem des Betreffenden und gilt deshalb als gut verträgliches und wirksames Naturheilmittel. 
 

Informationen zum Umgang mit Ferrum phosphoricum

Die Symptome sind klar: Eine Grippe, eine Erkältung oder Fieber belasten den Patienten. Aber: Auf welche Weise sollte man das Mineralsalz am besten verabreichen? Prinzipiell kann Ferrum phosphoricum von allen Menschen eingenommen werden. Sprich: Sowohl Kinder und Babys als auch werdende Mütter können problemlos das homöopathische Arzneimittel einnehmen. Netter Nebeneffekt in der Schwangerschaft: Wenn Sie Ferrum phosphoricum zur Stärkung des Immunsystems verwenden, tun Sie dem Baby im Mutterleib auch etwas Gutes. Außerdem wird Ferrum phosphoricum auch bei Heiserkeit in Kombination mit Kalium phosphoricum empfohlen.

 

Ferrum phosphoricum von Qualitätsherstellern

Die Entwicklung der vergangenen Jahre zeigt deutlich: Immer mehr Menschen greifen gerne zu pflanzlichen und homöopathischen Medikamenten. Denn im Vergleich zu chemischen Präparaten gelten Mittel der Naturheilkunde häufig als bekömmlicher und schonender. Allerdings: Viele Menschen fürchten indes einen Qualitätsverlust, da Anbieter die gestiegene Nachfrage ausnutzen könnten. Nicht so bei omp: Wir legen großen Wert auf höchste Qualität unserer Produkte. Aus diesem Grund bieten wir Ferrum phosphoricum ausschließlich von namhaften Herstellern DHU und Pflüger - und das zu günstigen Preisen. 

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 % Einkaufsbonus sichern!

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Exklusive Angebote & Gutscheine

Exklusive Angebote & Gutscheine

Aktionen & Rabatte

Aktionen & Rabatte

Folgen Sie uns

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

1 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / Ersparnis gegenüber dem Streichpreis / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

2 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

3 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zurück