-35 % 1   Rabatt

1-3 Werktage

Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 - 1000 Tabletten

das Salz der Muskeln und Nerven.

*glutenfrei*

UVP²

17,29 €

Artikelnummer:

207

Lieferzeit:

1-3 Werktage

Nur 11,20 € *
Sie sparen 6,09 €
35% gespart
(2341)

Artikelbeschreibung

Beschreibung:

Schüssler Salz Nr. 7 Magnesium phosphoricum D12

 

Das Salz ...

... der Muskeln und Nerven

Magnesium phosphoricum beeinflusst automatische, vegetativ gesteuerte Tätigkeiten, es fördert die selbsttätige Bewegung der Zellen. Stichwort: Entspannung/Harmonie

 

Weitere Bezeichnung

Zweibasisches Magnesiumphosphat, Magnesiumhydrogenphosphat

 

Chemische Bezeichnung

MGHPO4•3H20

 

Vorkommen im Körper

Magnesium phoshoricum ist als höchster Anteil von Mineralien in allen Zellen enthalten, besonders in Blutkörperchen, Muskeln, Gehirn, Rückenmark, Nerven, Knochen und Zähnen

 

Einnahmedauer

Je nach Bedarf

 

Antlitzdiagnostische Zeichen

kühle Röte im Gesicht, oft in Schmetterlingsform auf den Wangen, ebenso auf Stirn und Kinn, Rötungen, die bei Anstrengungen, Freude, Anspannung oder als Schamröte auftreten, sind Akutzeichen und treten dann meist stärker hervor als die "Dauerröte" des Magnesiummangels

 

Tätigkeiten und Situationen, die viel Magnesium phosphoricum verbrauchen

Erbrechen, Durchfall, Suchtmittel, Kaffee, Schokolade, Süßigkeiten, Alkohol, elektromagnetische Belastung, Stress, säurelastige Ernährung

 

Dosierung

Akut bzw. zu Beginn einer Behandlung: ca. 20-30 Stück täglich

Allgemein: 3 x 2 Tabletten - morgens, mittags, abends

Möglichst eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen

Heiße Sieben: 10 Tabletten bzw. ein Sachet

 

Einnahmemöglichkeiten

Tabletten auf der Zunge zergehen lassen, damit der Mineralstoff direkt von der Mundschleimhaut aufgenommen werden kann

Getränk: 10-15 Tabletten in 1-1,5 L Wasser auflösen und über den Tag verteilt trinken. Jeden Schluck für kurze Zeit im Mund behalten.

Heiße Sieben: 10 Tabletten bzw. ein Sachet in heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken - die Mundschleimhaut nimmt die Mineralien sofort auf und die Wärme beschleunigt speziell bei Magnesium die Aufnahme!

 

Schwangerschaft

Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen bei Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte eine Anwendung nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen.

 

Wird oft kombiniert mit

Nr. 2  Calcium phos., Nr. 5 Kalium phos., Nr. 11 Silicea

 

Erhältlich als

Tabletten, Globuli (laktosefrei), Salbe, Creme, Lotion, Sachet (Heiße Sieben)

 

Vorkommen in Lebensmitteln

Äpfel, Brombeeren, Datteln, Feigen, am Baum gereifte Orangen, Grapefruit und Zitronen, Pflaumen, Kastanien, Kokosnüsse, Rosinen, Pistazien, Trauben, Melonen, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Schnittlauch, Ingwer, Nüsse, Weizenkleie, Gerste, Naturreis, Roggen, Weizenkeime, Spinat, Soja- und Limabohnen, Linsen, Huhn, Pute, Lachs, Thunfisch, Sahne, Kuhmilch, Eigelb

 

Nebenwirkungen

Keine bekannten Nebenwirkungen

 

Zusammensetzung

1 Tablette enthält: 250mg Magnesium phosphoricum Trit. D12, Laktose (Milchzucker), sonstige Bestandteile: Kartoffelstärke, Calciumbehenat.

 

Anwendungsgebiete/Indikationen

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

 

Original biochemisches Funktionsmittel nach Dr. Schüßler

Apothekenpflichtiges Arzneimittel

Hersteller: Orthim GmbH & Co KG

 

Bei fortdauernden Krankheitssymptomen während der Anwendung ist ein Arzt aufzusuchen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Details & Pflichtangaben

Details
Artikelnummer:207
AnbieterOrthim KG

Unsere Empfehlung

Das sagen unsere Kunden

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 % Einkaufsbonus sichern!

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Exklusive Angebote & Gutscheine

Exklusive Angebote & Gutscheine

Aktionen & Rabatte

Aktionen & Rabatte

Folgen Sie uns

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

1 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / Ersparnis gegenüber dem Streichpreis / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

2 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

3 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zurück