Übersicht Sexuelle Unlust

Was hilft bei sexueller Unlust?

Immer häufiger werden Ärzte aufgrund von Sexualproblemen konsultiert – die Probleme gehen von fehlendem sexuellen Interesse bis hin zur Erektionsstörung. Dabei sind sowohl Männer als auch Frauen betroffen.

Natürliche Mittel gegen sexuelle Unlust können eine Möglichkeit sein, die Probleme in den Griff zu bekommen. Nicht immer muss der vermeintlich letzte Weg zu pharmazeutischen Arzneimitteln gewählt werden – Sexuelle Schwäche lässt sich auch auf natürliche Weise behandeln!

Sexuelle Schwäche bei Männern

Sexuelle Schwäche und Unlust kann aufgrund vieler Faktoren auftreten und ist damit keine Seltenheit unter den Betroffenen. Stress, Nikotin, Übergewicht oder das zunehmende Alter spielen hier eine besondere Rolle.
Unter Sexueller Schwäche beim Mann versteht man Störungen der Sexualfunktion, wie beispielsweise Erektionsstörungen oder auch erektile Dysfunktion.

Sexuelle Schwäche bei Frauen

Sexuelle Unlust und mangelndes Begehren versteht man allgemein unter sexueller Schwäche bei Frauen.
Häufig wird dies von Symptomen wie Scheidentrockenheit oder Schmerzen begleitet, welche dem Geschlechtsverkehr schnell den Spaß nehmen.
In Deutschland leiden etwa 4 Millionen Frauen an sexuellen Beschwerden. Besonders Frauen über 60 Jahren leiden vermehrt an sexueller Schwäche, da die Symptome nach der Menopause und der hormonellen Umstellung in den Wechseljahren häufiger auftreten.

Aber was tun bei sexueller Unlust?

Die omp Versandapotheke bietet Ihnen eine große Auswahl an natürlichen Mitteln gegen sexuelle Unlust und sexuelle Schwäche – und liefert Sie Ihnen diskret nach Hause.
Wirken Sie den Symptomen von sexueller Unlust und Schwäche entgegen und erleben Sie wieder Freude an Ihrem Liebesleben!

-20% *
nur 39,99 €**
Sie sparen 10,00 €*
20% gespart*
Details
-13% *
nur 25,95 €**
Sie sparen 4,04 €*
13% gespart*
Details
-16% *
nur 65,00 €**
Sie sparen 13,00 €*
16% gespart*
Details