Herz stärken

Herzerkrankungen wie Herzinsuffizienz, koronare Herzkrankheit (KHK) sowie Herzinfarkte zählen nach wie vor zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Die Arterienverkalkung (Arteriosklerose) stellt in den meisten Fällen den Auslöser für einen geschwächten Herzmuskel dar. Ablagerungen in den Gefäßen verhindern den ungestörten Blutfluss im Herzen und begünstigen Bluthochdruck, der wiederum negative Auswirkungen auf die Herzgesundheit haben kann. 

Eine ungesunde Lebensweise wirkt sich im Allgemeinen negativ auf das Herz aus. Übergewicht, Alkohol- und Zigarettenkonsum, Stress, Bewegungsmangel sowie Fehlernährung und Entzündungsprozesse gelten als Risikofaktoren. Eine Änderung der Lebensgewohnheiten zahlt sich aus. 

Wir haben Ihnen an dieser Stelle einige Naturheilmittel zusammengestellt, die Ihre Herzgesundheit darüber hinaus fördern können: 

Bitte wählen Sie eine der oben angegebenen Warengruppen aus! Sie gelangen dann zu den einzelnen Produkten!