Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt.

Veraltete Browser stellen ein hohes Sicherheitsrisiko dar. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder nutzen Sie einen der nachfolgenden Browser:

Verla

Verla – Tradition, Innovation und Qualität

Seit mehr als einem halben Jahrhundert setzt die Firma Verla-Pharm die Apothekertradition fort: Im Jahr 1949 baut der damals 30jährige Apotheker H. J. v. Ehrlich seine Existenz wieder auf und führt damit seine - sich bereits in der fünften Generation befindende -Familientradition fort. Mit Leidenschaft und starkem Willen konnte er die Tradition mit hochwertigen Rezepturen und Pioniergeist erhalten.

Die Verla Arzneimittel werden mittels modernster Technik wie der Produktionsleitung durch Maschinen hergestellt. Durch Überwachung des Arzneimittels von Kontrolle der Rohstoffe bis Fertigstellung der Ware können Sie auf einwandfreie Qualität vertrauen.

Magnesium Verla, Zinkletten und Co

Das Unternehmen Verla ist besonders für ihr Magnesium-Arzneimittel bekannt, welches erstmals im Oktober 1957 auf den Markt kam und heute der Marktführer ist. Heute hat Verla-Pharm 39 verschiedene Arzneimittel in unterschiedlichen Darreichungsformen auf den Markt gebracht, u.a. zur Behandlung von vegetativen Störungen, Herzmuskelschwäche und Herzrhythmusstörungen sowie Bluthochdruck. Darüber hinaus werden Verla-Präparate insbesondere auch bei Stoffwechselerkrankungen und gynäkologischen Beschwerden eingesetzt.

Verla-Pharm Produkte wie Zinkletten, Zink Verla, Magnesium Verla oder Calcium Verla können Sie kostengünstig bei uns bestellen. Sollten Sie ein Produkt vermissen, so sprechen Sie uns bitte an.

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 % Einkaufsbonus sichern!

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Regelmäßige Infos zu Gesundheitsthemen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Hilfreiche Tipps und Produktempfehlungen

Exklusive Angebote & Gutscheine

Exklusive Angebote & Gutscheine

Aktionen & Rabatte

Aktionen & Rabatte

Folgen Sie uns

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

1 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / Ersparnis gegenüber dem Streichpreis / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

2 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

3 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zurück